Was wir noch über Thailand schreiben wollten!

 

 

 

 

 

Wir weilten 58 Tage in Thailand!

Vom 30. Juli 2013 – 25. September 2013

In dieser Zeit haben wir unglaublich viel erlebt und darüber in den Artikeln zu Thailand berichtet. Doch einige Anekdoten, Erwähnenswertes oder Kurioses oder… welches kein Platz in den Artikeln fand, wollen wir euch dennoch nicht vorenthalten. 😉

  • Thailand passt immer! Nadine war vor 7 Jahren und Manu vor über 10 Jahren das erste Mal hier. Es gibt nach wie vor unglaublich viel zu entdecken! Auch nach unserem 2. Besuch stehen noch viele Nationalparks, Tauchspots und unzählige „einsame Inseln“ aus 😉 . Wir können es uns jederzeit vorstellen wieder hierher zu kommen.
  • Oh die gute alte Thaiküche! Sie ist immer noch köstlich, vielseitig, LECKER und schmeckt einfach super. Unvergessen dabei sind natürlich auch unsere selber gekochten Thaispezialitäten im Kochkurs in Chiang Mai.
  • Immer wieder diese Paula! Es ist nicht so, dass wir etwas gegen diesen Namen haben…! Paula ist ein Name wie unsere zwei und völlig ok! Doch in Thailand treffen wir immer wieder auf eine ganz besch… (bestimmte) Paula. Auf Paula das Toilettenpapier! Sie ist eines der besch… Toilettenpapiere der Welt. Sie ist weich und flauschig, aber genau das ist ihr grösster Minuspunkt. Sie fusselt was das Zeug hält und reisst überall, aber nie dort wo sie soll. Wenn ihr sie seht, Finger weg!

Paula das Toilettenpapier_IMG_6847

  • Thailand das Land des Lächelns! Wir machten die Erfahrung, die Thailänder sind im Norden am freundlichsten und begrüssen einem immer mit dem Wai, eine traditionelle Geste des Grusses. In Bangkok fehlte zwar meistens der Wai aber ein Lächeln war da. Auch wenn es wohl eher ein Auslachen war! 🙂 Im speziellen Koh Tao und allgemein im Süden konnten wir den Locals leider nur mit grosser Mühe ein Lächeln entlocken…
  • Auf Thailands gut ausgebauten und asphaltierten Strassen lässt es sich wunderbar reisen. Eine Wohltat für unser Rücken und Po nach den holprigen Strassen von Laos und Kambodscha. 😉

 

MaNa die Betthüpfer! 🙂

In Thailand schliefen wir in 15 verschiedenen Betten!

Bett Nr. 091 auf der Reise / 10 Nächte / Chiang Mai / Nine House

Bett Nr. 092 auf der Reise / 01 Nächte / Chiang Mai / Nine House

Bett Nr. 093 auf der Reise / 01 Nächte / Thaton / Thatongarden Riverside / Room 205

Bett Nr. 094 auf der Reise / 01 Nächte / Thaton / Thatongarden Riverside / Room 201

Bett Nr. 095 auf der Reise / 01 Nächte / Chiang Mai / Nine House

Bett Nr. 096 auf der Reise / 07 Nächte / Bangkok / KC-Guesthouse

Bett Nr. 097 auf der Reise / 01 Nächte / Im Nachtbus von Bangkok nach Chumphon

Bett Nr. 098 auf der Reise / 03 Nächte / Koh Tao / Tao Thong 2

Bett Nr. 099 auf der Reise / 05 Nächte / Koh Tao / Flowers (Sairee Beach)

Bett Nr. 100 auf der Reise / 13 Nächte / Koh Tao / Tao Thong Villa

Bett Nr. 101 auf der Reise / 01 Nächte / Ranong / Kiwi Orchid

Bett Nr. 102 auf der Reise / 03 Nächte / Koh Phayam / Mr.Gao

Bett Nr. 103 auf der Reise / 02 Nächte / Krabi / No. 7 Guesthouse

Bett Nr. 104 auf der Reise / 02 Nächte / Koh Lipe / Zanom Sunrise Beach Resort / Bungalow F1

Bett Nr. 105 auf der Reise / 07 Nächte / Koh Lipe / Zanom Sunrise Beach Resort / Bungalow F2

 

Und noch etwas für die Finanz-Interessierten!

(Alle Beträge sind in Schweizerfranken und pro Person)

Wir waren 58 Tage in Thailand

Dies kostete uns pro Person Total 2205.80

Durchschnitt 1 Tag Thailand = 38.03

 

Detailliert:

Visum

30.90                     Thailand 60 Tage (Beantragt in Vientiane / Laos)

00.30                     Kopien (Pass)

31.20                     Total Visum

 

Ausgaben vor Ort

464.50                  Übernachtungen (Ø 1 Nacht 8.01)

690.50                  Verpflegung (Ø 1 Tag 11.90)

387.50                  Aktivitäten (Ø 1 Tag 6.68)

197.50                  Transportmittel (Ø 1 Tag 3.41)

434.60                  Übriges(Ø 1 Tag 7.49)

2174.60                Total Ausgaben vor Ort (Ø 1 Tag 37.49)

 

2205.80                TOTAL AUSGABEN THAILAND

 

HINWEIS: Ausgaben vor Ort / Aktivitäten
Im Betrag von 387.50 sind die Kosten für den Tauchkurs (Manu) / Refresher (Nadine) zu 273.20 pro Person miteingerechnet. Detailliert: Manu – Open Water Tauchkurs (4 Tauchgänge) plus SSI Zertifizierung plus 2 Fun-Dives 316.70 / Nadine – Refresher (2 Tauchgänge) plus 4 Fun-Dives 229.70

HINWEIS: Ausgaben vor Ort / Übriges
Im Betrag von 434.60 sind die Kosten für die in Bangkok gekaufte Olympus TG2 zu 222.75 pro Person miteingerechnet. Detailliert: Olympus TG2 Outdoor-Kamera 445.50

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.